Schmuck

Seit einiger Zeit macht Kerstin Schmuck und Bilder aus leeren Nespresso-Kapseln. Während eines Urlaubes in Portugal sahen wir auf einer Ausstellung einen Gecko aus alten Nespress-Kapseln der uns sehr gut gefiel. Allerdings, die Künstlerin wollte dafür 600,00 Euro haben - viel zu teuer dachte Kerstin. Mittlerweile wissen wir das die 600,00 Euro eigentlich absolut richtig sind, die Arbeit die Kapseln zu sammeln, mehrfach zu reinigen und dann zu einem Bild zusammen zu setzen darf man nicht unterschätzen.

Da das ganze so viel Spaß bringt und die Kapseln auch richtig gut aussehen habt Kerstin irgendwann dann angefangen auch Schmuck aus den Kapseln zu machen. Mittlerweile machen wir Ringe, Armbänder, Ohrringe und Anhänger aus den Kapseln.

Mittlerweile gibt es dazu sogar einen kleinen Webshop.